Wiesent

Wildwasser voraus: Mit dem Kanu über die Wiesent

Wildwasser voraus: Mit dem Kanu über die Wiesent

RegioNews

Mit dem Kanu über die Wiesent

Bildquelle: leinen-los.de

Die Fränkische Schweiz gilt als eine der landschaftlich schönsten und vielfältigsten Regionen Deutschlands. Zu Recht!

Denn die von spektakulären Felsformationen, malerischen Fachwerkdörfern, geheimnisvollen Höhlen und von zahlreichen Burgen und Schlössern geprägte Region ist nicht nur atemberaubend schön, sondern hat neben ihrer beeindruckenden Landschaft auch für all diejenigen etwas zu bieten, die es gerne etwas sportlicher mögen.

Erlebnis Kanufahrt

Kanufahren ist ein Abenteuer! Aber auch Erholung.
Bei kaum einer anderen Sportart vergisst man so schnell den Alltagsstress wie beim Paddeln über Flüsse und Seen – ist man dabei doch sportlich aktiv, und kann im Grünen eine ganz neue Seite der Natur entdecken.

Der Vorteil: Kanu- oder Kajakfahren sind auch für Anfänger:innen geeignet, da hierfür keinerlei Voraussetzungen notwendig sind und es kinderleicht zu lernen ist.
Nach einer kurzen Einführung in die erforderlichen Grundkenntnisse, kann man direkt loslegen und entweder entspannt auf ruhigem Gewässer dahingleiten oder eine Fahrt ins spritzige Wildwasser wagen.

Kanu- und Kajakfahren auf der Wiesent

Die Wiesent ist ein 78 Kilometer langer Zufluss der Regnitz und der wichtigste Fluss der Fränkischen Schweiz. Sie durchfließt eine malerische und abwechslungsreiche Landschaft, die eine Kanu- oder Kajakfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

Quer durch das idyllische Wiesenttal paddeln Wasserbegeisterte über das kühle Nass, und genießen von dort eine herrliche Aussicht auf einige der schönsten Sehenswürdigkeiten der Fränkischen Schweiz. Vermietet werden sowohl 1er oder 2er-Kajaks sowie 3er Kanus.

Ob ruhiges Paddeln mit der Familie oder eine abenteuerliche Tagestour – bei einem Kanu- oder Kajakausflug auf der Wiesent ist für jeden gewünschten Nervenkitzelgrad etwas dabei.
Die Kanufahrer:innen werden von den jeweiligen Verleihanbietern zum Ausgangspunkt ihrer jeweils gewählten Tour gebracht und am vereinbarten Ziel wieder abgeholt.

Einstiegs- und Ausstiegsmöglichkeiten gibt es an der Pulvermühle in Doos bei Waischenfeld, in Behringersmühle und Muggendorf.
Weitere Infos zum Abenteuer Kanufahrt in der Fränkischen Schweiz findest du hier:

https://www.erlebnis-fraenkische-schweiz.net/sport-und-freizeit/kanufahrten

Bildquelle: aktiv-reisen.de

RegioNews abonnieren